Eurojackpot am 29.11.2019 Zahlen und Quoten

Wenn du für den Freitag den 29.11.2019 Eurojackpot gespielt hast, kannst du dir hier die Gewinnzahlen und Quotenden für Eurojackpot-Zahlen am 29.11.2019 ansehen.

Eurojackpot am 29.11.2019
Eurojackpot vom 29.11.2019
Eurojackpot – Hilfe Jetzt EuroJackpot spielen!

Eurojackpot Gewinnzahlen der letzten Ziehungen:

Jetzt EuroJackpot über das Smartphone spielen!

Am Freitag den 29.11.2019 Kugeln die Eurojackpot-Zahlen zum 401 mal und können einen Mitspieler bis zu 10 Millionen Euro einbringen. Die Eurojackpotzahlen und Eurolotto Quoten erfahren Sie hier beim Deutscher-Lottoservice.de

Gewinnzahlen 5 aus 50: 2 – 3 – 30 – 31 – 45
Eurozahlen 2 aus 10: 6 – 8

Spieleinsatz: 42.722.274,00 €

GewinnklasseGewinneGewinnbetrag
10 xunbesetzt
24 x453.924,10 €
35 x128.166,80 €
428 x7.628,90 €
5575 x334,30 €
61.078 x138,70 €
71.745 x73,40 €
827.374 x24,10 €
929.958 x21,30 €
1054.235 x16,90 €
11151.754 x10,90 €
12468.629 x8,70 €

(alle Angaben ohne Gewähr)

Jetzt EuroJackpot spielen!

Kennst du schon die Zwangsausschützung beim Eurojackpot?

Der Eurojackpot steigt in der ersten Gewinnklasse bis auf maximal 90 Millione Euro an. Wenn diese Gewinnsumme erreicht ist, und kein Spieler alle sieben Zahlen richtig getippt hat, steigt der Jackpot in der Gewinnklasse zwei. Ist auch die 2te Gewinnklasse bei 90 Millionen Euro angelangt, steigt der Jackpot der Gewinnklasse 3 an. Und so geht es immer weiter. Anders als beim Lotto6aus49 wo in der 13 Ziehung die Zwangsschüttung erfolgt.

Letzte Ziehung großes Glück für die deutschen

Bei der letzten Ziehung der Eurojackpot-Zahlen am 22.11.2019 räumten die Deutscher Spieler kräftig am Jackpot ab. Gleich zwei deutche gewinnen die erste Gewinnklasse. Jeder Spieler erhielt eine Summer von rund 30.000.000.00Euro auf sein Bankkonto. Einer der beiden glücklichen Gewinner berichtet er haben seinen Spielschein erst kurz vor den Eurojackpot Annahmeschluss abegeben. Der Spiele hatte einen Gesamteinsatz mit seinen Spielschein von 20.50Euro so teilte es Lotto Hessen mit.

Jetzt EuroJackpot spielen!

Das Hessische Lotto teilte mit das sich der Gewinner bisher noch nicht gemeldet hat um seinen Gewinnanspruch gelten zu machen. Gespielt wurde hier am Lotto Kiosk im Main-Kinzig-Kreis. Der Schein wurde Bar bezahlt und ohne Kundenkarte gespeilt. Damit der Gewinner sein Geld erhalten kann, muss er sich mit seiner Spielquittung bei Lotto in Hessen melden. Bayern konnte ebefalls bisher nichts zum Gewinner sagen. Es könnte auch sein das es sich hier um eine Spielgemeinschaft handelt. Wir werden weiter berichten.

Acht weitere Millionäre gibt es zudem ab der zweiten Gewinnklasse. Die knapp 3 Millionen Euro die jeder der Acht Gewinner erhält gehen nach Italien, Finnland, Berlin, Brandenburg und BadenWürtenberg und Dänemark. Ob es sich bei den Gewinnern alles um Einzellspieler oder Gewinngemeinschaften handelt sei nach bisherigen Stand noch völlig unklar. Auch hier berichten wir sobald etwas neues zu Verfügung steht.

Nur wer alle 7 Zahlen beim Eurolotto richtig getippt hat, Gewinnt die erste Gewinnklasse. So mussten sich in Finnland ein ganzes Dorf den August Jackpot von 90 Millionen Euro teilen.

Welche Chancen habe ich um beim Eurojackpot zu gewinnen?

Gewinnwahrscheinlichkeit beim Eurolotto zu gewinn liegt bei 1 zu 95 Million. Das ist deutlich geringer als beim Klassischen Lotto 6aus49, hier steht die Chance bei 1 zu 145 Million.

GewinnklasseAnzahl RichtigeAusschüttungsanteilChance 1 zu
15 + 236,0 %95.344.200
25 + 18,5 %5.959.013
353 %3.405.150
44 + 21 %423.752
54 + 10,9 %26.485
640,7 %15.134
73 + 20,6 %9.631
82 + 23,1 %672
93 + 13,0 %602
1034,3 %344
111 + 27,8 %128
122 + 119,1 %42

Die Ziehung erfolgt nur am Freitag auch Feiertags

Die Eurolottozahlen werden immer Freitags auch Feiertags gezogen. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet in Finnland um 21:00 Uhr staat. Wegen der Zeitverschiebung werden die Eurojackpot-Zahlen in Deutschland um 21 Uhr Live im Stream auf Youtube um Eurojackpot Kanal übertragen. Finnland ist uns im übrigen um einen Stunde vorraus. Eine Übertragung der Ziehung im Fernsehen gibt es leider nicht und wird es in Zukunft wohl auch nicht geben.

Wie hoch ist der Jackpot am 29.11.2019?

Am Freitag geht es um mindestens 10 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse. Wenn du alle 7 Zahlen auf deinen Eurojackpot Spielschein richtig getippt hast, gewinnst du auch die erste Gewinnklasse und damit die 10 Millione Euro.

Wie funktioniert der Eurojackpot? Wie spiele ich richtig?

Deinen Eurijackpot Spielschein kannst du online kaufen oder im Kiosk in deiner Stadt. Auf jeden Spielschein hast du 8 Spielfelder. Pro Spielfeld tippst du pro Feld 5 Zahlen von 1 bis 50. Du kannst acht Felder anwählen. Zudem musst du 2 von 10 Zusatzzahlen wählen zwischen 1 und 10. Gewonnen hast du wenn alle Zahlen mit der Zeihung überein stimmen.

Eurojackpot spielen ist nicht teuer!

Wie oben beschrieben gibt es pro Spielschein beim Eurojackpot 8 Spielfelder. Jedes ausgewählte Spielfeld kostet 2Euro. Ein ganzer Spielschein kostet gerade mal 16Euro + einer Servicegebühr die je nach Bundesland anders auisfallen kann. So verlangen Bayern, Bremen und Brandenburg 0,50Euro Bearbeitungsgebühr pro kommplett angekreutzten Spielschein.

So sieht der Twitter-Kanal von Eurojackpot.de aus

Wer selber Twitter nutzt, kann sich dem Kanal von Eurojackpot.de anschließen. Hier berichtet der Spiele-Anbieter über Jackpots, Gutschein und weitere Angebote um den europaweiten Eurojackpot.

Deine Meinung zum Eurojackpot vom 29.11.2019

Hast du einen eigene Meinung zum Eurojackpot vom 29.11.2019? Dann hinterlasse doch einfach deinen Kommentar dazu. Kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Dankeschön

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.